Zitronencremetorte

Rezept: Zitronencremetorte
Ein bißchen mehr Arbeit -aber es lohnt sich!
34
Ein bißchen mehr Arbeit -aber es lohnt sich!
19
2001
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Bisquitrolle:
150 Gramm
Zucker
2 EL
heißes Wasser
125 Gramm
Mehl
25 Gramm
Speisestärke
1,5 Teelöffel
Backpulver
5 Stück
Eier
2
Bisquittboden:
6 Stück
Eiklar
150 Gramm
Zucker
150 Gramm
Mehl
0,125 Liter
Öl
6 Stück
Eidotter
Vanillezucker ,Backpulver
3
Basis Zitronencreme:
250 Gramm
Butter
250 Gramm
Zucker
3 Stück
Zitronen -Saft
75 ml
Mineralwasser
1 Prise
Salz
1 Stück
geriebene Zitronenschale
6 Stück
Eier
4
1. Füllung
1 kg
Sauren Rahm -Schmand
50 Gramm
Zucker
2 Pkg
Vanillezucker
8 Blatt
Gelantine
500 ml
Schlagobers-Sahne
Zitronenschale
5
2. Füllung
250 Gramm
Sauren Rahm- Schmand
25 Gramm
Zucker
5 Blatt
Gelantine1
125 ml
Schlagobers- Sahne
6
Guss:
0,5 Liter
Orangensaft
2 Päckchen
Tortenguss
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1490 (356)
Eiweiß
1,6 g
Kohlenhydrate
47,5 g
Fett
17,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zitronencremetorte

ZUBEREITUNG
Zitronencremetorte

1
Bisquitrolle: Eier mit Zucker und dem heißen Wasser aufschlagen, nach und nach die Mehlmischung einsieben. Bei 170 Grad ca .15 min backen.Danach auf ein mit Staubzucker bestreutes Tuch einrollen und auskühlen lassen.
2
Bisquittboden:Eiklar -Schnee schlagen,aus den restlichen Zutaten einen Teig herstellen ,Schnee unterheben und auf ein mit backpapier belegtes Blech anm besten mit einem Backrahmen bei 170 Grad 20 min backen. Ober und Unterhitze
3
Basis Zitronencreme: Butter mit Zucker, dem Zitronensaft, dem Mineralwasser und dem Salz über einem Wasserbad aufschlagen.Nach und nach die Eigelbe hinzufügen und das ganze 20 min über Dampf weiterschlagen -bis die Masse dickflüssig ist.Erkalten lassen.
4
2/3 der Erkalteten Basis Creme mit 1 kg Sauren Rahm (Schmand) ,50 Gramm Zucker, 2 VZ, Zitronenschale abschmecken . 8 Blatt Gelantine auflösen und unterrühren. 500 ml Schlagober steif schlagen und unterheben.
5
Um den Bisquitboden einen Rahmen geben und die Creme einfüllen.
6
Den Rest der Basis Creme mit 250 Gramm Sauren Ram ( Schmand) und dem Zucker verrühren.5 Blatt Gelantine auflösen und zusammen mit dem steif geschlagenen Schlagobers unter die Masse heben. Die Bisquitrolle damit befüllen. 1 Stunde kalt stellen.Erkaltet in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und auf die im Rahmen fest gewordene Masse legen.
7
Guss: Orangensaft mit dem Tortenguss nach Anleitung zubereiten und gleichmäßig uber die Torte verteilen! Fertig!

KOMMENTARE
Zitronencremetorte

Benutzerbild von Orangentroepfchen
   Orangentroepfchen
Ist eine Beschäftigung für meinen Mann. Er backt so gern. Und da er Zitronenkuchen mag kann er ihn auch backen. Ich werd ihn auf alle fälle auch mal probieren. Hier schon mal 5*.
HILF-
REICH!
Benutzerbild von erdan
   erdan
das rezept werde ich übernehmen, ich liebe topfen über alles , meine liebling mutters quarkblech mit bittermandelöl und dicken streuseln...
Benutzerbild von eclipse181147
   eclipse181147
Soooooooooooooo schön und soooooooooo schnell gegessen, Rezept gelaut, 5*****, LG Anne-Marie.
Benutzerbild von bomshofje
   bomshofje
Rezept fuer mich - ***** fuer dich! LG Silke
Benutzerbild von nanuuk
   nanuuk
G E N I A L

Um das Rezept "Zitronencremetorte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung