Portugiesische Vanilletörtchen

45 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Blätterteig 1 Rolle
Vanilleschote 1
Milch 500 ml
Zucker 275 g
Ei 1
Eigelb 5
Mehl 5 EL
brauner Zucker etwas
Salz etwas
Butter etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
828 (198)
Eiweiß
3,3 g
Kohlenhydrate
43,2 g
Fett
1,0 g

Zubereitung

Ein Muffinblech einfetten, aus dem Teig Kreise ausstechen und hineinlegen. Die Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Milch, Vanilleschote und 1 TL Butter aufkochen, Vanilleschote entfernen. Zucker, 2 EL Mehl und 1 Prise Salz mischen und in die kochende Milch rühren. Vanillemark, Ei und Eigelb verquirlen, 2-3 EL heiße Creme unterrühren, dann unter die übrige Creme rühren. Creme in die Mulden verteilen und bei 225 °C 10-12 Minuten backen. Törtchen mit braunem Zucker bestreuen und karamellisieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Portugiesische Vanilletörtchen“

Rezept bewerten:
4,57 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Portugiesische Vanilletörtchen“