Portugiesische Vanilletörtchen

Rezept: Portugiesische Vanilletörtchen
00:45
1
5935
12
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
1 Rolle
Blätterteig
1
Vanilleschote
500 ml
Milch
275 g
Zucker
1
Ei
5
Eigelb
5 EL
Mehl
brauner Zucker
Salz
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
828 (198)
Eiweiß
3,3 g
Kohlenhydrate
43,2 g
Fett
1,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Portugiesische Vanilletörtchen

Cassata di Arance auf Orangen-Likörspiegel

ZUBEREITUNG
Portugiesische Vanilletörtchen

Ein Muffinblech einfetten, aus dem Teig Kreise ausstechen und hineinlegen. Die Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Milch, Vanilleschote und 1 TL Butter aufkochen, Vanilleschote entfernen. Zucker, 2 EL Mehl und 1 Prise Salz mischen und in die kochende Milch rühren. Vanillemark, Ei und Eigelb verquirlen, 2-3 EL heiße Creme unterrühren, dann unter die übrige Creme rühren. Creme in die Mulden verteilen und bei 225 °C 10-12 Minuten backen. Törtchen mit braunem Zucker bestreuen und karamellisieren.

KOMMENTARE
Portugiesische Vanilletörtchen

Benutzerbild von fussballanja
   fussballanja
klasse 5***** lg

Um das Rezept "Portugiesische Vanilletörtchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung