gefülltes Flute

1 Std leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
breite Baguettes 2
Kochschinken 1 Päckchen
Salami 150 gr
Champignons 1 Dose
gelbe Paprika 1
rote Paprika 1
grüne Paprika 1
Sahneschmelzkäse mit Kräutern 1 Schachtel
geriebener Käse 1 Päckchen
Schmand 1 Becher
Salz, Pfeffer, Oregano, Basilikum, Thymian etwas

Zubereitung

1.Die Baguettes längs aufschneiden. Den "Deckel" etwas schmaler als den Boden.Den Boden aushölen und das Innere in eine Auflaufform geben.

2.Paprika, Champignons, Schinken und Salami in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Den Käse und den Schmand dazugeben, würzen und gut mischen.

3.Die Baguettes mit dem Schmelzkäse bestreichen und anschließend die 2/3 der Masse in den Baguetteboden füllen.

4.Das restliche Drittel über das Innere in die Auflaufform geben.

5.Alles für ca. eine halbe Stunde bei 200°C in den Backofen geben und anschließend genießen.

6.Tip: Man kann auch quer durch den Kühlschrank gehen und alles schneiden, was weg muss. Schmeckt immer lecker.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „gefülltes Flute“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„gefülltes Flute“