Pasta mit Lachs-Zitronensoße-grüne Bandnudeln mit Erbsen

20 Min leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Lachsfilet 250 g
Bandnudeln grün 200 g
Erbsen TK 125 g
Gemüsebrühe 150 ml
Cremefine von Rama Kochsahne 150 ml
8 Kräuter von Iglo TK 2 EL
Zitrone 1 Bio
Öl 1 EL
Mondamin-Pulver 1 EL
Salz, Knoblauchpfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1200 (287)
Eiweiß
8,9 g
Kohlenhydrate
17,3 g
Fett
20,4 g

Zubereitung

1.Zitrone sehr heiß abwaschen, 1/2 Zitrone dicke Zersten abhobeln, andere Hälfte kleine Zersten abhobeln. Zitrone auspressen. Lachsfilet waschen, trockentupfen, in Stücke schneiden.

2.Nudelwasser salzen und die eine Hälfte dicke Zitronenzersten ins Wasser geben, zum kochen bringen. Zitronenschalen mit einem Schaumlöffel herausfischen, Nudeln dann nach Packungsanweisung garen und ca. 4 Minuten vor Ende die Erbsen hinzufügen, abgießen, abtropfen lassen.

3.Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Filetstücke ca. 3 Minuten rundherum braten, herausnehmen und warm stellen, Bratöl mit Gemüsebrühe und Cremefine ablöschen, mit Salz, Knoblauchpfeffer, Zitronenzesten, Zitronensaft und den Kräutern kräftig abschmecken, Soße ca. 5 Minuten einköcheln lassen, mit Mondaminpulver etwas andicken, Lachstücke wieder zufügen und kurz erwärmen.

4.Die grünen Bandnudeln mit Erbsen auf Teller anrichten und die Pasta-Lachs-Zitronensoße darüber geben. Mit Zitronenscheiben und Zitronenzersten garnieren.....das Zitronenaroma verleiht der Pasta eine fruchtige Note....Guten Appetit.

Auch lecker

Kommentare zu „Pasta mit Lachs-Zitronensoße-grüne Bandnudeln mit Erbsen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pasta mit Lachs-Zitronensoße-grüne Bandnudeln mit Erbsen“