Ritter-Sport-Torte

1 Std leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Boden etwas
Eier 6 Stück
Vanillinzucker 1 Päckchen
Haselnüsse gemahlen 100 Gramm
Schokoladenblättchen 100 Gramm
Backpulver 1 Päckchen
Belag etwas
Sahne 3 Becher
Vanillinzucker 2 Päckchen
Sahnesteif 1 Päckchen
Ritter Sport Schokolade Halbbitter 1 Tafel

Zubereitung

1.Eier trennen, mit den restlichen Zutaten vermengen und schaumig rühren. Zum Schluss den Eischnee unterheben. Bei 175 Grad Ober- und Unterhitze etwa 30 Minuten backen. Baden auskühlen lassen.

2.Für den Belag 2 Becher Sahne mit Van.Zucker und Sahnesteif mischen und aufschlagen. Den Boden damit bestreichen, etwas Sahne übrig lassen, und mit einer Spritztüte einen Rand spritzen.

3.Die Schokolade schmelzen, und mit dem dritten Becher Sahne mischen. Die Masse abkühlen, darf nicht mehr warm sein. Wenn sie abgekühlt ist, auf die Torte geben. Der gespritzte Rand sorgt dafür, das die Schokolade nicht herunterläuft.

4.Anschliessend in den Kühlschrank, bis die Schokolade hart geworden ist.

5.Foto stelle ich ein, wenn ich die Torte das nächste Mal mache, habe das letzte Mal versäumt, ein Foto zu machen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ritter-Sport-Torte“

Rezept bewerten:
4,75 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ritter-Sport-Torte“