Gaby´s Hähnchen-Reis-Pfanne

30 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
große Tassen Reis gekocht in Gemüsebrühe mit Curry 2
Zwiebel 1
Paprika rot, gelb, grün 3
Knoblauchzehe 1
Dose Pizzatomaten 1
Hühnerbrustfilets auch eingefroren 500 gr.
Schafskäse 200 gr.
Tomatenmark 3 EL
Salz, Pfeffer, Paprika, Pizzagewürz, Oregano, eine Brise Zucker etwas
1 Schuß Sahne, ca. 60ml. etwas
Kleines Stück Kräuterbutter oder etwas Öl etwas

Zubereitung

1.In ganz kleine Würfelchen geschnittene Zwiebel und Knoblauch in einem kleinen Klecks Kräuterbutter anbraten.

2.Hühnerbrustfilet in dünnere Streifen schneiden und anschließen nochmals quer durchschneiden, auch in die Pfanne geben und alles ca. 10 min. anbraten.

3.Paprika in Steifen schneiden und beimengen, ebenfalls ca. 5 min mit anbraten.

4.Nun die Pizzatomaten beigeben und nun alles gut würzen mit Salz, Pfeffer, eine Brise Zucker, Pizzagewürz, Oregano.

5.Tomatenmark zugeben und die Sahne (nur einen Schuß!). Alles gut vermischen und noch kurz köcheln lassen.

6.Den gekochten Reis beimengen und wieder alles gut vermischen und mit geschlossener Pfanne nochmals ein paar Minütchen auf niedriger Pfanne köcheln lassen.

7.Jetzt nur noch den in Würfel geschnittenen Schaaafskäse *määh* *gg* beimengen und leicht schmelzen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gaby´s Hähnchen-Reis-Pfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gaby´s Hähnchen-Reis-Pfanne“