Forellencreme

leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Forellenfilet mild geräuchert 200 g
Meerrettich-Frischkäse 125 g
Senf körnig 2 TL
Zitronensaft etwas
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

Das geräucherte Forellenfilet fein zerzupfen und mit dem Meerrettich-Frischkäse, Senf, Salz, Pfeffer und 1-2 Tl Zitronensaft würzen. Creme in kleine Förmchen füllen und mit knusprigem Weißbrot servieren.10

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Forellencreme“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Forellencreme“