Forellencreme

15 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Räucherforellenfilet 200 g
Dill Zweige 2 Stk.
Meerettich-Frischkäse 125 g
Senf 2 Teelöffel
Zitrone Fruchtsaft 2 Teelöffel
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Das Rächerforellenfilet ohne Haut auf Gräten untersuchen und diese gegebenenfalls entfernen. Dann den Fisch in der Küchenmaschine fein pürieren, Dill fein schneiden und dazugeben. Den Meerettich-Frischkäse vorsichtig mit dem Senf mischen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.

2.Die Creme in kleine Förmchen füllen und mit geröstetem Baguette servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Forellencreme“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Forellencreme“