Reisbratlinge mit Kräuterdip

45 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Vollkornreis 250 Gramm
Salz, weisser Pfeffer etwas
Möhren 2 mittelgr.
frisch gehackte Petersilie und Schnittlauch etwas
Vollmilchjoghurt, Zucker 150 Gramm
Emmentaler, Sück 50 Gramm
Magerquark 1 Esslöffel
Eier 3
Speisestärke 1 Esslöffel
Öl 3 Esslöffel
Kopfsalat 0,5 kleiner
Zwiebel 1 mittelgr.

Zubereitung

1.Reis in Salzwasser nach Packungsanleitung ausquellen lassen. Möhren schälen und raspeln. Gehackte Kräuter mit Joghurt verrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.

2.Käse reiben, Reis abgiessen und abschrecken. Mit Möhren, Quark, Eiern, Stärke und Käse verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Reismasse evtl. etwas auspressen und 8 Bratlinge daraus formen.

3.Öl in einer grossen beschichteten Pfanne erhitzen. Bratlinge darin von jeder Seite ca. 10 Minuten braten. Salat putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Bratlinge auf Salatblättern anrichten und die Zwiebelringe darüberstreuen. Dip dazureichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Reisbratlinge mit Kräuterdip“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Reisbratlinge mit Kräuterdip“