Bienenstich

Rezept: Bienenstich
Bienenstich nach Mamas gutem alten DDR-Rezept
25
Bienenstich nach Mamas gutem alten DDR-Rezept
00:35
2
14541
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
325 Gramm
Butter
325 Gramm
Zucker
5 Stk.
Eier
200 Gramm
Mehl
0,5 TL (gestrichen)
Backpulver
1 Prise
Salz
1 Päckchen
Vanillezucker
Margarine
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2152 (514)
Eiweiß
2,6 g
Kohlenhydrate
55,6 g
Fett
31,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bienenstich

ZUBEREITUNG
Bienenstich

1
Boden vorbereiten: 125 Gramm Zucker, 3 Eier, 125 Gramm Butter, 200 Gramm Mehl, 1/2 Tl Backpulver, 1 Prise Salz und das Päckchen Vanillezucker miteinander verrühren und auf der mit Margarine gefetteten Backform verteilen.
2
Belag: 200 Gramm Butter, 200 Gramm Zucker, 200 Gramm Kokosraspeln miteinander vermengen und aufkochen. Die Masse danach ein wenig abkühlen lassen, 2 Eier unterrühren und auf dem Boden verteilen.
3
Das Ganze im Backofen bei 180 Grad backen bis die Kokosraspeln schön goldbraun sind. Wer mag kann das Ganze noch mit zerlassener Butter einstreichen. Das Ganze ist das Rezept für einen runden Kuchen. Wer ein blech backen will, nimmt die doppelten Zutaten.

KOMMENTARE
Bienenstich

   katinkahunde
hört sich lecker an dafür 5***** LG Karin
Benutzerbild von trendymendy
   trendymendy
Total lecker.LG

Um das Rezept "Bienenstich" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung