Erdbeeren - Tiramisu

45 Min leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Löffelbiskuits 150 g
Erdbeeren , mit 200 g
Puderzucker; aufkochen und mixen; 80 g
durch Haarsieb passieren etwas
Erdbeeren;in dünne Scheiben geschnitten 400 g
Eigelb 4
Puderzucker 30 g
Mascarpone 350 g
Gelatine; im kalten Wasser einweichen 2 Scheibe
Erdbeergelee 1 EL
Grand Marnier 20 ml

Zubereitung

1.Löffelbiskuits in der Erdbeermasse cirka 30 Minuten beidseitig einlegen.

2.Währenddessen das Eigelb mit dem Puderzucker und Grand Marnier schaumig schlagen und nach und nach den Mascarpone darunterziehen. Die eingeweichten Gelatineblätter in knapp 1/4 der gewärmter Erdbeersauce auflösen und unter die Creme ziehen.

3.Die Hälfte der getränkten Löffelbiskuits in einer Gratinform auslegen, mit Erdbeerscheiben belegen und eine dünne Schicht Mascarponecreme darüberziehen. Nochmals mit einer Schicht Löffelbiskuits und Erdbeerscheiben belegen. Die restlice Creme zuoberst verteilen und glattstreichen. Im Kühlschrank einige Stunden ziehen lassen.

4.Kurz vor dem Servieren die Creme mit Erdbeerscheiben garnieren und mit Erdbeergelee (warm) bepinseln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeeren - Tiramisu“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeeren - Tiramisu“