Nudelrisotto

20 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schalotten 4 Stk.
Knoblauch 2 Zehen
Nudeln 300 g
Geflügelbrühe 800 ml
Schwein Bauchspeck 100 g
Weißwein halbtrocken 100 ml
Erbsen grün tiefgefroren gegart 1 Pk.
Parmesan 50 g

Zubereitung

1.Schalotten fein würfeln. Knoblauch pressen. Nudeln grob zerkleinern. Gemüsebrühe aufkochen und warm halten. Olivenöl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln, Knoblauch und gewürfelten Speck anschwitzen, Nudeln dazugeben und mit demWeißwein ablöschen.

2.Mit einem Drittel der Brühe angießen. Die Nudeln ca. 12 Minuten garen, dabei nach und nach mit der Brühe unter ständigem Rühren aufgießen. 5 Minuten vor Ende der Garzeit die Erbsen dazugeben. Salzen und pfeffern und den geriebenen Parmesan unterrühren.

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelrisotto“

Rezept bewerten:
4 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelrisotto“