Spießchen mit Kalbfleisch

25 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kalbsfilet 300 g
Zwiebel 1
Cocktailtomaten 300 g
Öl 5 EL
Salbei frisch 2 Zweige
Rosmarin 4 dicke Zweige
Weißwein 3 EL
Salz, Pfeffer etwas
Lorbeerblatt 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
883 (211)
Eiweiß
7,5 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
19,1 g

Zubereitung

1.Zwiebeln schäle und fein hacken, Lorbeerblatt in Stücke zupfen, In eine Auflaufform geben, Öl, Salbei, Weißwein, Salz und Pfeffer mischen.

2.Fleisch waschen, trocknen und würfeln, Cocktailtomaten waschen. Rosmarinzweige waschen und Trockenschütteln, das Fleisch und die Tomaten abwechseln auf die Zweige spießen, Spieße anschließend in die Zwiebel-Öl Marinade lege, mehrmals wenden und für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

3.Spießchen aus der Marinade nehmen und in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze ca. 10-12 Minuten ringsherum braten.

4.Dazu passt: frisches Brot oder ein Blattsalat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spießchen mit Kalbfleisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spießchen mit Kalbfleisch“