Bratwurstgulasch

40 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Bratwürste 800 g
Butterschmalz 20 g
Zwiebeln, gewürfelt 600 g
Knoblauchzehen, gehackt 3
Tomatenmark 2 EL
Paprikapulver 2 EL
Thymian gefriergetrocknet 0,5 TL
Weißwein 200 ml
Fleischtomaten 2
Lorbeerblätter 2
Brühe 2 l
Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle, Kümmel, gemahlen etwas
Kartoffeln 400 g
Paprikaschoten, gelb 2
2 Paprikaschoten, rot 2
1 Paprikaschote, grün 1
Lauch 140 g
Cornichons 5
Butterschmalz 20 g
Majoran und Petersilie, gefriergetrocknet etwas

Zubereitung

1.Die Bratwürste schräg in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Das Butterschmalz in einem Topf erhitzen und die Bratwurstscheiben darin kross anbraten. Die Würste aus dem Topf nehmen und warmstellen. Die gewürfelten Zwiebeln in dem selben Topf goldbraun anbraten. Knoblauch, Tomatenmark und das Paprikapulver zugeben, ganz kurz mitrösten.

2.Lorbeer und Thymian beigeben und mit dem Weißwein ablöschen. Mit der Brühe auffüllen. Die Tomaten in Spalten schneiden und beigeben. Das Ganze etwa auf die Hälfte einkochen lassen und mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen.

3.Die Kartoffeln schälen, in ca. 1 cm große Würfel schneiden, in den Gulaschsaft geben und ca. 10 Minuten kochen lassen. Die Bratwürste beigeben und ziehen lassen. Die Paprikaschoten schälen und in Rauten schneiden. Die Lauchstange putzen, waschen und in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden. Die Cornichons in dünne Scheiben schneiden.

4.20 g Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, die Paprikaschoten, den Lauch und die Cornichons darin anbraten und in das Gulasch geben. Vor dem Servieren mit Majoran und Petersilie bestreuen. Das Bratwurstgulasch mit kleinen Speckknödeln servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bratwurstgulasch“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bratwurstgulasch“