Putengulasch mit Curry

Rezept: Putengulasch mit Curry
sehr herzhaft
3
sehr herzhaft
00:40
3
601
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 g
Putenbrust
1 Bund
Lauchzwiebel frisch
1 rote
Chilischote
1 TL
Öl
1 TL
Curry, Salz, Pfeffer
175 g
Kokosmilch
250 ml
Milch fettarm
400 ml
Gemüsebrühe
200 g
Bandnudeln
1 EL
Soßenbinder hell
Zucker
Chilischote
Koriander frisch
Kokosschips zum Garnieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.04.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
431 (103)
Eiweiß
8,8 g
Kohlenhydrate
12,2 g
Fett
1,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Putengulasch mit Curry

Hähnchengemüsepfanne

ZUBEREITUNG
Putengulasch mit Curry

Fleisch würfeln, Lauchzwiebeln und Chili in Ringe schneiden. FleischIm Öl anbraten, Lauchzwiebeln und Chili mitbraten. Mit Curry besteuben, salzen unnd pfeffern, Kokosmilch und Brühe angießen, aufkochen, ca. 15 Minuten köcheln. Nudeln nach Anweisung zubereiten. Gulasch mit Soßenbinder binden. Mit Salz, Curry, Pfeffer ud Zucker würzen. Alles mit Chili, Koriander, Kokoschips garnieren.

KOMMENTARE
Putengulasch mit Curry

   Beggy
5 ***** für dich.
Benutzerbild von Naschfee
   Naschfee
Gab es bei mir gestern zum Mittag in der Kantine! Super lecker!
Benutzerbild von Mogli49
   Mogli49
Liest sich lecker und schmeckt sicher noch besser! 5 * und LG!

Um das Rezept "Putengulasch mit Curry" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung