Putengulasch mit Curry

40 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenbrust 400 g
Lauchzwiebel frisch 1 Bund
Chilischote 1 rote
Öl 1 TL
Curry, Salz, Pfeffer 1 TL
Kokosmilch 175 g
Milch fettarm 250 ml
Gemüsebrühe 400 ml
Bandnudeln 200 g
Soßenbinder hell 1 EL
Zucker etwas
Chilischote etwas
Koriander frisch etwas
Kokosschips zum Garnieren etwas

Zubereitung

Fleisch würfeln, Lauchzwiebeln und Chili in Ringe schneiden. FleischIm Öl anbraten, Lauchzwiebeln und Chili mitbraten. Mit Curry besteuben, salzen unnd pfeffern, Kokosmilch und Brühe angießen, aufkochen, ca. 15 Minuten köcheln. Nudeln nach Anweisung zubereiten. Gulasch mit Soßenbinder binden. Mit Salz, Curry, Pfeffer ud Zucker würzen. Alles mit Chili, Koriander, Kokoschips garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Putengulasch mit Curry“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putengulasch mit Curry“