Lavendel-Panna-cotta mit Himbeerpüree

31 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Sahne 250 Gramm
Lavendelblüten 1 EL
Vanilleschote 1
Zucker 25 Gramm
Gelatine weiß 3 Blatt
Himbeeren 100 Gramm
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
975 (233)
Eiweiß
7,6 g
Kohlenhydrate
9,0 g
Fett
18,6 g

Zubereitung

1.Die Vanilleschote auskratzen. Das Mark und die Schote zusammen mit der Sahne, dem Zucker und dem Lavendel aufkochen und bei geringer Hitze ca. 12 min köcheln. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Sahne durch ein feines Sieb gießen. Die Gelatine ausdrücken und in der heißen Sahne auflösen. Zwei kleine Förmchen mit kaltem Wasser ausspülen und die Sahne darin verteilen. Abkühlen lassen und dann für mindestens 6 Stunden in den Kühlschrank stellen.

2.De Himbeeren pürieren und durch ein Haarsieb streichen.

3.Die Förmchen kurz(!) in heißes Wasser tauchen und die Panna cotta auf einen Teller stürzen. Das Himbeerpüree ringsherum verteilen. Servieren!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lavendel-Panna-cotta mit Himbeerpüree“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lavendel-Panna-cotta mit Himbeerpüree“