Joghurtbrot

15 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 20 Personen
Weizenvollkornmehl 300 gr
Mehl 300 gr
Backpulver 2 TL
Trauben-oder Puderzucker 3 EL
Salz 1 TL
Ei 1
Joghurt 425 gr
Mehl zum Arbeiten etwas
Fett und Mehl fürs Blech etwas

Zubereitung

1.Den Backofen auf 200°C vorheizen. Ein Backblech fetten und mit Mehl bestäuben. Vollkornmehl, Mehl, Backpulver, Zucker und Salz mischen. Das Ei mit dem Joghurt verquirlen. Die Mehl- und die Joghurtmischung mit den Knethaken des Handrührgeräts verrühren. Die Mischung auf bemehlter Arbeitsfläche zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zu einem runden Laib formen.

2.Den Laib aufs Blech legen und an der Oberfläche kreuzförmig einschneiden. Das Brot im Ofen (Mitte, Umluft 180°C) in ca. 40 Min. goldbraun backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Es hält sich über eine Woche.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Joghurtbrot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Joghurtbrot“