Kartoffellaibchen mit Rohschinken, Rucola und Rapsöl oder Hanföl

leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
1 kg mehlige Kartoffeln etwas
1 Ei etwas
1 EL griffiges Mehl etwas
250 g Mozzarella etwas
50 g Rucola etwas
150 g Rohschinken (fein geschnitten) etwas
3 EL kaltgepresstes Rapsöl od. Hanföl etwas
2 EL Apfel-Balsamico-Essig etwas
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

Kartoffeln schälen, raspeln und ausdrücken. Mehl und Ei in die Kartoffeln einrühren, würzen und gut vermengen. Laibchen formen und in etwas Öl vorsichtig goldgelb backen. Backrohr auf 200 °C vorheizen, Kartoffelpuffer auf ein Blech legen, mit fein geschnittenem Mozzarella bestreuen, würzen und ca. 8 min backen. Mit Schinken und Rucola belegen, mit Öl und Essig beträufeln und sofort servieren!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffellaibchen mit Rohschinken, Rucola und Rapsöl oder Hanföl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffellaibchen mit Rohschinken, Rucola und Rapsöl oder Hanföl“