eierlikör-Stracciatella-Trifle

Rezept: eierlikör-Stracciatella-Trifle
-
0
-
07:30
3
393
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 gr.
Zartbitterschokolade
250 ml
Milch
125 ml
Eierlikör
1 Pck
Cremepulver " mousse a la Vanille"-250 ml milch ohne kochen
75 gr.
Löffelbiskuit
75 gr.
Schlagsahne kalt
Eierlikörtrüffel und Melisse zum Verzieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.04.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1884 (450)
Eiweiß
9,0 g
Kohlenhydrate
45,0 g
Fett
20,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
eierlikör-Stracciatella-Trifle

Drei-Farben Dessert
Pfirsich-Maracuja-Törtchen mit halbgefrorenem von der Banane

ZUBEREITUNG
eierlikör-Stracciatella-Trifle

1
schokolade feinhacken.kalte milch,50 ml eierlikör und cremepulver mit dem schneebesen erst auf niederiger stufe kurz verrühren.dann für ca. 3 min. auf höchster stufe aufschlagen.schokostückchen,bis auf etwas zum verzieren,unter die creme heben.
2
löffelbiskuit in stücke schneiden.hälfte von den bikuits in 4 gläser geben und 50 ml eierlikör drüber geben und die hälfte der creme oben auf setzten.restlichen biskuit einfüllen und die übrige creme darauf verteilen.im kühlschrank midestens 1 std. kalt stellen
3
sahne steif schlagen und in einen spritzbeutel mit sterntülle füllen.je einen tuff sahne auf das creme-dessert setzen und mit dem rest eierlikör beträufeln.mit den restlichen schokostückchen,eierlikör-trüffeln und melisse verzieren.

KOMMENTARE
eierlikör-Stracciatella-Trifle

Benutzerbild von Backfee1961
   Backfee1961
.....mmhhhmm, das zergeht bestimmt auf der Zunge. Leckere ***** chen für dich. LG Sabine
Benutzerbild von klaus56
   klaus56
leckere 5* für Dich.
   OmiKriener
Das Rezept hat bestimmt 5 * verdient.LG Evi

Um das Rezept "eierlikör-Stracciatella-Trifle" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung