Haselnusskuchen

leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Margarine 130 g
Zucker 120 g
Vanillinzucker 1 Päckchen
Mehl 200 g
Backpulver 2 TL (gestrichen)
Eier 3
Crème fraîche - 15% 1 Becher
gemahlene Haselnüsse 100 g
gehackte Haselnüsse 100 g
Margarine und Paniermehl für die Kastenform etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1917 (458)
Eiweiß
4,4 g
Kohlenhydrate
59,3 g
Fett
22,5 g

Zubereitung

1.Zuerst die Haselnüsse, wenn man sie nicht schon in gehackter Form da hat, zerhacken, bzw. in kleine Stücke schneiden. War für mich persönlich, da ich keinen elektrischen „Zerkleinerer" besitze, ein bisschen mühsam und die Nüsse sind auch deshalb nur ziemlich grob zerkleinert.

2.Die weiche Margarine mit dem Zucker und Vanillinzucker verrühren. Die Eier einzeln dazugeben. Das mit dem Backpulver vermischte Mehl und danach den Becher Creme fraîche unterrühren. Die gemahlenen und gehackten Haselnüsse zum Schluß dazugeben. Der Teig kommt jetzt in eine gefettete und mit Paniermehl ausgestreute Kastenform.

3.Für ca. 55-60 Minuten in den bei 175 Grad vorgeheizten Backofen (Umluft).

4.Die Idee zu diesem Kuchen ist entstanden, da ich noch jede Menge Haselnüsse hatte und die Haltbarkeit der Crème fraîche kurzfristig ablief.

5.Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Haselnusskuchen“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Haselnusskuchen“