Hünchen Aioli

leicht
( 0 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Chili getrocknet 1 stück
Fenchelsaat 2 TL
Knoblauch 7 Stück
Hühnchenbeine 5 Stück
Kartoffeln 1 Pfund
Vermuth 100 ml
Gemüsefond 200 ml
Cocktailtomaten 0,5 Pfund
Oliven schwarz 100 g
Oliven grün 50 g
Baguette 1 Stück

Zubereitung

1.1) Chili, Fenchelsaat, 2 Knofi, 2 EL Öl zu einer Paste pürieren. Huhn salzen, pfeffern, mit der Paste einreiben. 2) kartoffeln halbieren 3) Hühnchenteile anbraten, dann kartoffeln, Rosmarin, 4 ungeschnittene Knofi mitrösten und

2.mit Vermuth und Gemüsefond ablöschen. Hühnchen mit Hauptseite nach oben legen, im vorgeheizten Ofen bei 200°C 60-70 Min garen. 4) Tomaten waschen, restl. Knoblauch klein hacken, nach 45 Min. Tomaten, Knobluach, Oliven dazugeben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hünchen Aioli“

Rezept bewerten:
0 von 5 Sternen bei 0 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hünchen Aioli“