Ginas-Nudelauflauf

Rezept: Ginas-Nudelauflauf
Nudeln mit Schinken,Käse und Sahne oder Cremfine
21
Nudeln mit Schinken,Käse und Sahne oder Cremfine
00:20
2
3159
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Nudeln
200 gr.
Schinken gekocht
200 gr.
Käse gerieben light
1 B.
Sahne oder Cremfine
250 ml
Milch
2-4
Eier nach geschmack
Salz und Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Ginas-Nudelauflauf

Carbonara ala Gina
Nudelsalat in weiß
Spargel mit einem Rucola-Käse-Senfsößchen

ZUBEREITUNG
Ginas-Nudelauflauf

Nudeln bissfest kochen. Den Schinken klein schneiden. Mit dem Käse alles in eine Form geben und vermengen. Die Eier verrühren würzen und die Sahne und Milch dazu geben und über die Zutaten verteilen. Bei 200 C ca. eine Std. backen bis die gewünschte Bräune erreicht ist! Wer möchte kann noch Paniermehl oben drüber streun um den Auflauf noch knuspriger zumachen.

KOMMENTARE
Ginas-Nudelauflauf

Benutzerbild von Barkenzwerg
   Barkenzwerg
Ein Klassiker - daher 5 klassische Sterne
Benutzerbild von sushi66
   sushi66
schöne idee *****

Um das Rezept "Ginas-Nudelauflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung