Honigparfait mit Beerensauce

leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Ei aus Freilandhaltung 1 Stück
Eigelb 1 Stück
Honig 60 Gramm
Rahm 150 Gramm
Krokant etwas
Beeren 500 Gramm
Puderzucker 140 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Zitronensaft etwas

Zubereitung

1.Eigelb, Ei und Honig im warmen Wasserbad schaumig rühren. Anschliessend aus dem Wasserbad nehmen und rühren bis die Masse kalt ist.

2.Rahm steif schlagen und sorgfältig unter die Masse heben. Etwas Krokant behutsam unterrühren. Eine Cakeform mit Klarsichtfolie auslegen, Masse in die Form giessen glattstreichen und sofort in den Tiefkühler stellen.

3.Beerensauce: Die Beeren mit Puderzucker, Vanillezucker und wenig Zitronensaft kurz aufkochen lassen. Beeren auskühlen lassen und anschliessend nur kurz im Mixer pürieren.

4.Anrichten: Etwas Beerensauce vorsichtig auf einen Teller giessen, ein Stück Parfait darauf setzen und mit einem Tupf Schlagrahm garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Honigparfait mit Beerensauce“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Honigparfait mit Beerensauce“