Schweinefilet im Brotmantel

1 Std 10 Min mittel-schwer
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Petersilie 1 Bund
Zwiebeln 2
Butter 2 Eßl
Kümmel 1 Eßl
Bauernbrot-Backmischung 1 Packung
Schweinefilet 600 gr
Salz,Pfeffer etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
50 Min
Ruhezeit:
10 Min
Gesamtzeit:
1 Std 20 Min

1.Petersilie waschen, fein hacken. Zwiebel schälen, hacken in der Butter andünsten. Petersilie und Kümmel zugeben. Brotteig nach Anweisung zubereiten.

2.Ofen auf 200° vorheizen. Teig dünn ausrollen und mit der Zwiebelmasse bestreichen. Fleisch trocken tupfen, salzen,pfeffern und auf den Teig legen. Mit dem Teig umhüllen, die Teigränder mit Wasser bestreichen und fest zusammendrücken. Mit einem spitzen Messer mehrmals einstechen, damit der Dampf entweichen kann.

3.Eine Tasse Wasser in den Ofen stellen. Filet im Brotmantel auf ein Blech setzen und im vorgeh. Ofen 50-60 Min. bachen. Vor dem Anschneiden ca. 10 Min. ruhen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinefilet im Brotmantel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinefilet im Brotmantel“