Konfekt: Datteln gefüllt mit Marzipan

leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Datteln getrocknet 360 Gramm
Marzipan Rohmasse 200 Gramm
Puderzucker 70 Gramm
Kirschwasser 3 Esslöffel
Zartbitter-Kuvertüre 200 Gramm

Zubereitung

1.Die Datteln entsteinen.

2.Die Marzipan Rohmasse mit Puderzucker und Kirschwasser verkneten. Jeweils eine kleine Menge der Masse in die Datteln füllen und gut andrücken

3.Die gefüllten Datteln mit Hilfe einer Gabel in die geschmolzenen Kuvertüre tauchen und abtropfen lassen, auf einem Gitter auskühlen lassen.

4.In einer Pralinenhülle servieren oder verschenken....

5.Tipp: Das Marzipan für die Füllung welches übrig ist lässt sich prima zu Marzipankartoffeln weiter verarbeiten. Dazu aus der Masse Kugeln drehen und in Kakao wälzen. In einer Pralinenhülle anrichten...

6.Tipp: Marzipan zu einer Platte formen (evtl. noch Puderzucker unterkneten) Rechtecke auschneiden und in Kuvertüre tauchen. Nach belieben verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Konfekt: Datteln gefüllt mit Marzipan“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Konfekt: Datteln gefüllt mit Marzipan“