Indischer Rote-Linsen-Aufstrich

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Linsen rot 100 Gramm
Staudensellerie 1 Stück
Lauch 1 Stück
Chilischote frisch 1 Stück
Gemüsebrühe-Pulver 1 Teelöffel
Kurkuma Gewürz 0,5 Teelöffel
Garam-Masala 0,5 Teelöffel
Salz 1 Prise
Frühlingszwiebel 1 Stück
Koriander frisch 5 Esslöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
707 (169)
Eiweiß
12,6 g
Kohlenhydrate
26,0 g
Fett
1,3 g

Zubereitung

1.Eine Stange Staudensellerie und das Lauch waschen, putzen und fein würfeln. Die Chilischote waschen und in dünne Ringe schneiden. Sellerie, Chili, Linsen und 1/4 Liter Wasser aufkochen lassen.

2.Brühe unterrühren und 25 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen weich sind und sich zerdrücken lassen.

3.Mit Kurkuma, Garam Masala und Salz würzen. Die Mischung pürieren und abkühlen lassen. Frühlingszwiebel waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Koriander waschen, trocknen und klein hacken. Frühlingszwiebel und Koriander unter die Mischung heben.

4.Schmeckt besonders auf Fladenbrot.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Indischer Rote-Linsen-Aufstrich“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Indischer Rote-Linsen-Aufstrich“