Miesmuscheln in Weißweinsauce an Spätzle

40 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Miesmuscheln frisch 2 Kilogramm
Weißwein trocken 0,5 Liter
Schlagsahne 250 Milliliter
Zwiebel gewürfelt 1
Butter 1 Esslöffel
Gemüsebrühe 0,5 Liter
Salz und Pfeffer zum würzen etwas
Butter 25 Gramm
Mehl 25 Gramm
Spätzle 500 Gramm

Zubereitung

Die Muscheln in klaren Wasser gut waschen , Muscheln die sich beim waschen nicht mehr schließen entfernen.Einen grossen Topf mit Wasser zum kochen bringen die Muscheln hineingeben und für 15 Min. kochen. Butter in einem Topf zerlassen , Zwiebeln hineingeben und anschwitzen mit Weißwein ablöschen und reduzieren lassen. Brühe hineingeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.Mehl und Butter vermengen und in die Sauce geben und pürieren. Muscheln abgießen und das Fleisch austrennen und in die Sauce geben. Nicht geöffnete Muscheln wegwerfen !!!!!! Sahne steif schlagen , die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Sahne unterziehen.Spätzle aldente kochen und dann mit der Muschelsauce anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Miesmuscheln in Weißweinsauce an Spätzle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Miesmuscheln in Weißweinsauce an Spätzle“