Kasseler überbacken

leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kasseler 700 g
Weißwein 2 Gläser
Paprikaschoten 2
Zwiebel 1
Lauch 1 Stange
Champignons 200 g
Butter 1 EL
Mehl 2 EL
Tomatenpüree 0,5 Tasse
Salz etwas
Pfeffer etwas
Majoran etwas
Basilikum etwas
Emmentaler gerieben etwas

Zubereitung

1.Fleisch in Weißwein dünsten. Danach im Sud abkühlen lassen.

2.Paprika würfeln, Zwiebel hacken, Lauch in Ringe schneiden und Champignons je nach Größe halbieren oder vierteln. Alles zusammen in Butter anbraten.

3.Mit Mehl bestäuben. Tomatenpüree und den Weinsud zugeben und 10 Min. köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Majoran und Basilikum würzen.

4.Das Fleisch würfeln und in eine Auflaufform füllen. Gemüsemischung darauf verteilen, mit Käse bestreuen und im Backofen überbacken, bis der Käse schön gelb-gold ist.

5.TIPP: Dazu schmeckt frisches Baguette

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kasseler überbacken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kasseler überbacken“