Stupper mit Speck

30 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 1,5 Kg
Speck 200 g
Kartoffelstärke 100 g
Weizenmehl 75 g
Grieß 50 g
Eier 2
Zwiebeln 4
Salz etwas
Muskat 1 Prise
Salzwasser 1,5 L

Zubereitung

1.Kartoffeln kochen, pellen, abkühlen lassen und reiben, mit dem Weizenmehl, 50 g Kartoffelstärke, Grieß, Eier, Salz und Muskat zu einem Teig kneten, Teig zu einer Rolle von etwa 4cm Durchmesser formen, davon ca. 6cm lange Stücke abschneiden, diese in der restlichen Kartoffelstärke wälzen

2.Salzwasser zum sieden bringen, die Teigstücke hineingeben, 5 Minuten bei geringer Hitze kochen, anschließend 10 Minuten ziehen lassen, Speck in Würfel schneiden, Zwiebel schälen, würfeln und in einer heißen Pfanne ohne Fett braun rösten, Stupper herausnehmen, auf Tellern anrichten, die Speckzwiebel darüber geben und mit Sauerkraut servieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Stupper mit Speck“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Stupper mit Speck“