Bratwurst-Schnecken

40 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Brät frisch 150 g
Petersilie gehackt 2 EL
Schnittlauch frisch 2 EL
Salz 1 Prise
Pfeffer aus der Mühle 1 Prise
Senf mittelscharf 3 EL
Blätterteig tiefgefroren 1 Pk.
Käse gerieben 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1193 (285)
Eiweiß
11,5 g
Kohlenhydrate
-
Fett
26,9 g

Zubereitung

1.Das Brät kann zum Beispiel aus rohen Bratwürsten entnommen werden und sollte möglichst fein sein. Das Brät mit den Gewürzen und dem Käse vermischen.

2.Blätterteig aus der Packung entnehmen, auf der Küchenfläche ausbreiten und quer halbieren. Mit der Brätmasse und anschließend mit dem Senf bestreichen. Dann von der kürzeren Seite her aufrollen. In Backpapier einwickeln und etwa eine halbe Stunde im TK-Fach anfrieren lassen.

3.Die Rollen aus dem Gefrierschrank entnehmen und in etwa 1,5 cm breite Scheiben schneiden. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im 220 Grad heißen Backofen auf der mittleren Schiene etwa 15 Minuten backen.

Auch lecker

Kommentare zu „Bratwurst-Schnecken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bratwurst-Schnecken“