Frankfurter Kranz

leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 14 Personen
Rührteig: etwas
Margarine 100 gr.
Zucker 150 gr.
Eier 3
Salz 1 Prise
Backöl Zitrone oder 4 Tr
Rum Aroma 0,5 FLäschchen
Mehl 150 gr.
Speisestärke 50 gr.
Backpulver 2 Teelöffel (gestrichen)
Buttercreme: etwas
Vanillepuddingpulver 1 Päckchen
Zucker 100 gr.
Milch 500 ml
Butter oder Margarine 200 gr.
Verzierung: etwas
Krokant 100 gr.
Belegkirschen 14
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1410 (337)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
37,2 g
Fett
19,7 g

Zubereitung

1.Aus den angegebenen Zutaten einen Rührteig herstellen. Diesen in eine gefettete Kranz-Form (Durchmesser 24 cm) füllen. Im vorgeheizten Ofen bei 175° - 200° C, 35 - 45 Minuten backen.

2.Für die Buttercreme Pudding nach Vorschrift kochen, dicht abgedeckt erkalten lassen. Butter geschmeidig rühren, den Pudding eßlöffelweise darunter rühren.

3.Den Kuchen zweimal durchschneiden ( nach Belieben die Kuchenlagen erst mit roter Konfitüre bestreichen ), mit Buttercreme füllen, aussen bestreichen ( etwas zurücklassen ), mit Krokant bestreuen, mit der zurückgelassenen Creme verzieren und den Belegkirschen ausgarnieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Frankfurter Kranz“

Rezept bewerten:
4,84 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frankfurter Kranz“