Scampigratin mit Zuckerschoten

Rezept: Scampigratin mit Zuckerschoten
Exklusiv
0
Exklusiv
00:40
1
291
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
350 gr.
Zuckerschoten
Salz
16 stck.
Scampi gegart
2 Eßl.
Zitronensaft
1 Eßl.
Butter
2
Schalotten
1 l
Weißwein ersatzweise Wasser
250 gr.
Sahne
Pfeffer weiß
1 Msp
Safran Pulver
2 Eßl.
Schnittlauchröllchen
Fett für die Form
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.07.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
636 (152)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
6,2 g
Fett
13,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Scampigratin mit Zuckerschoten

Exotische Scampi
Scampi-Spießchen auf Karotten-Ingwersuppe Thorsten Havener

ZUBEREITUNG
Scampigratin mit Zuckerschoten

1.Die Zuckerschoten waschen und die Enden abknipsen.In einem Topf reichlich Salzwasser aufkochen und die Schoten darin 3-4 min. knackig garen.Anschließend in ein Sieb geben,abtropfen lassen. 2.Die Scampi aus der Schale lösen.Dann am Rücken aufschlitzen und den Darm herausnehmen.Die Scampi mit dem Zitronensaft betreufeln und kalt stellen. 3.Die Schalotten fein hacken.Die Butter in einer Pfanne erhitzen,die Schalotten darin weich dünsten.Mit dem Weißwein(Wasser)ablöschen und um die hälfte einkochen lassen.Mit der hälfte der Sahne aufkochen,mit Salz,Pfeffer und dem Safran würzen.Die übrige Sahne steif schlagen und unterheben. 4.Den Backofen auf 250°C vorheizen.Eine feuerfeste Form ausfetten.Erst die Zuckerschoten,dann die Scampi in die Form geben.Die Sauce darüber gießen.Das Gratin im Backofen (mitte) in 10-15 min. überbacken.Den Schnittlauch über das fertige Gericht streuen.Dazu paßt frisches Baguette.

KOMMENTARE
Scampigratin mit Zuckerschoten

Benutzerbild von Shoppi
   Shoppi
hi katze, interesantes rezept, werde ich versuchen. **** lg shoppi

Um das Rezept "Scampigratin mit Zuckerschoten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung