Knuspriges Knoblauch-Baguette

25 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Baguette 1
Knoblauchzehen 2
Olivenöl 2 EL
frische Petersilie, Tymian und Majoran TL
Paprikapulver 0,5 TL
Parmesan gerieben 2 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
25 Min

1.Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Knoblauchzehen fein hacken und mit dem Olivenöl mischen. Die gehackten frischen Kräuter mit dem Paprikapulver und dem Parmesan vermischen. Das Baguette durchschneiden und die Schnittflächen mit dem Knoblauchöl bestreichen.

2.Nun die Kräuter-Käse-Mischung darauf streuen. Das Baguette zusammenklappen, in Alufolie wickeln und auf ein Backblech legen. Im Ofen 10-15 Minuten backen. Das Baguette auswickeln, aufklappen und in Stücke schneiden. Guten Appetit

3.Man kann das Baguette gut auf Vorrat machen und es dann einfrieren. Bei Bedarf das gefrorene Baguette im Ofen 25-30 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Knuspriges Knoblauch-Baguette“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Knuspriges Knoblauch-Baguette“