Lustige Marienkäfer Torte

1 Std 25 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Butter 250 g
Zucker 200 g
Eier 4 Stk.
Speisestärke 75 g
Mehl 200 g
Backpulver 3 TL
Milch 2 EL
Smarties 150 g
Kuvertüre Vollmilch 1 Päckchen
Toffees von Toffifee 2 Stück
Puderzucker 200 g
Zitronensaft 3 EL
rote Lebensmittelfarbe etwas
Schlagsahne 250 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Sahnesteif 1 Päckchen
Mikado-Schoko-Keks-Sticks 8 Stück
Fett u. Mehl für die Form etwas
Gefrierbeutel etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
45 Min
Garzeit:
40 Min
Ruhezeit:
2 Std 35 Min
Gesamtzeit:
4 Std

1.Fett, Zucker u. Salz cremig rühren. Eier u. Stärke im Wechsel unterrühren. Mehl u. Backüulver mischen. Mit Milch unterrühren. Schokolinsen, bis auf 2 EL unterheben. In der gefetteten, mit Mehl ausgestäubten Springform (26 cm) verstreichen. Im Ofen bei 175°C (Umluft 150°C) 35-40 Minuten ausbacken. Auskühlen

2.Kuchen lösen. Oberes Drittel waagerecht abschneiden. Daraus einen Kopf und zwei Flügel schneiden. Glasur ca. 10 Minuten in heißes Wasser stellen. Den Kopf damit überziehen, die Toffifes als Augen andrücken. Trocknen lassen.

3.Puderzucker, Zitronensaft u. ca. 1 EL Wasser zu einem glatten Guss verrühren. 1 EL in einen Gefrierbeutel geben. Eine Ecke abschneiden. Den restlichen Guss mit der roten Lebensmittelfarbe einfärben. Die Flügel damit überziehen. Mit etwas rotem Guss einen Mund auf den Kopf zeichnen. Die Flügel mit den restlichen Schokolinsen verzieren.

4.Mit dem weißen Guß im Gefrierbeutel die Konturen und Augenbrauen auf den Kopf malen. Trocknen.

5.Sahne, Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen. Auf den unteren Boden streichen. Ca. 2 Std kalt stellen. Kopf und Flügel au dei Sahne legen Zwei ganze Mikado-Sticks als Fühler in den Kopf stecken. Die restlichen zu 1/3 Kürzen und als Beine in den Tortenrand stecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lustige Marienkäfer Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lustige Marienkäfer Torte“