Kartoffel-Tortilla

30 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
festkochende, gegarte Kartoffeln vom Vortag 400 g
Zwiebel 1
Bacon 50 g
Frühlingszwiebeln 0,5 Bund
rote Paprikaschote 1
Butterschmalz etwas
Eier 4
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

Die vorgekochten Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel fein würfeln. Den Bacon in feine Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln putzen und schräg in Ringe schneiden. Paprika in Streifen schneiden. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffeln knusprig anbraten. Bacon und Zwiebeln dazugeben und kurz anrösten. Frühlingszwiebeln und Paprika dazugeben und 5 Min. dünsten. Alles mit Salz und Pfeffer würzen. Die Eier verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen und gleichmäßig über die Kartoffelmischung gießen. Die Pfanne mit einem Deckel abdecken und bei geringer Hitze stocken lassen. Dann die Tortilla auf einen Teller gleiten lassen und umgedreht wieder in die Pfanne geben, weitere 2 Min. braten. Mit Frühlingszwiebeln und Paprikastreifen garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Tortilla“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Tortilla“