Nudel-Auflauf "Carbonara"

50 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nudeln z.B. Orecchiette 200 g
Salz, Pfeffer etwas
Brokkoli 500 g
Eier 4
Schlagsahne 250 g
Milch 100 ml
Parmesan gerieben 75 g
Knoblauchzehe 1
Thymian 0,5 Bund
geräucherter, durchwachsener Speck 125 g
Butter 1 EL

Zubereitung

1.Nudeln kochen. Brokkoli in kl. Rößchen teilen und die letzten ca. 6 Min. im Nudelwasser mitgaren. Nudeln und Brokkoli abgießen und gut abtropfen lassen.

2.Eier, Sahne, Milch und 25 g Parmesan verquirlen. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Thymian waschen, trocken tupfen und Blättchen abstreifen. Speck würfeln, in einer Pfanne ohne Fett knusprig auslassen. Thymian und Knoblauch zufügen und kurz mitbraten. Vom Herd ziehen und mit der Eiersahne Mischung mischen.

3.Nudeln und Brokkoli in Auflaufform verteilen. Specksahne gleichmäßig darübergießen. Restl 50 g Parmesan darüberstreuen, Butter in Flöckchen darauf verteilen. Im vorgeheitzen Backofen (E-Herd) 200°C 30-35 Min. backen. Eventuell nach ca. 20 Min. abdecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudel-Auflauf "Carbonara"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudel-Auflauf "Carbonara"“