Kartoffelsuppe mal anders

leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Kartoffeln mehlig 2 kg
Möhren 1 kg
Lauch 3 Stangen
Brühe Liter
Schweinemett 1 kg
Zwiebeln 4 Stück
Schmelzkäse 2 Päckchen
geriebener Käse 2 Päckchen
Crème fraîche 3 Becher
Gewürze, Salz, Pfeffer, Paprikapulver etwas
Liebstöckel etwas

Zubereitung

1.Vorbereitungen: Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Möhren schälen und in Würfel oder Scheiben schneiden. Lauch in Ringe schneiden. (Wer hat, kann die Möhren und den Lauch auch durch die Küchenmaschine Jagen, erspert enorm viel Zeit:-) ) Die Zwiebeln in feine Würfel schneiden. Zubereitung: Schweinemett körnig anbraten und würzen. Zwiebeln hinzufügen und kurz mitdünsten. Kartoffeln ca 2 Minunten mit dünsten. Anschließen die Möhren und die Brühe hinzufügen. Kochen bis das Gemüse gar ist, ca. 30 bis 45 min. Evtl mit Brühpulver abschmecken.

2.Geriebenen Käse unter rühren in der Suppe schmelzen, anschließen auf gleiche Weise den Schmelzkäse einarbeiten. Creme Fraiche in der Suppe auflösen und den Lauch hinzufügen. Abschließend die Suppe mit Gewürzen und Liebstöckel abschmecken. TIPP: Die Suppe schmeckt am zweiten Tag noch besser!! Viel Spaß beim nachkochen ich hoffe es gefällt Euch :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelsuppe mal anders“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelsuppe mal anders“