Käsesouffle

30 Min mittel-schwer
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter 80 g
Eier 5
Mehl 80 g
Milch 0,375 l
Backpulver 1 TL
Emmentaler geraspelt 200 g
Salz etwas
Pfeffer etwas
geriebene Muskatnuss etwas

Zubereitung

1.Die Butter schmelzen und abkühlen lassen. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Eier trennen, die Eiweiße steif schlagen und beiseite stellen. Das Mehl mit Milch, Salz, Pfeffer nd Muskat in einen Topf glattrühren. Die geschmolzene Butter dazugeben und die Masse bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren erwärmen bis eine dicke Soße entstanden ist.

2.Topf vom Herd nehmen und das Eigelb unterrühren. Backpulver und Käse untermischen. Eischnee unterziehen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.Eine hohe feuerfeste Souffleform von ca. 1 1/2 l Inhalt am Boden gründlich fetten. Die Käsemasse hineinfüllen und glattstreichen. Im Ofen auf unterster Schiene etwa 1 Stunde backen. Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Käsesouffle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käsesouffle“