Auflauf - Sauerkraut - Auflauf

Rezept: Auflauf - Sauerkraut - Auflauf
9
8
318
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
10 gr.
Butter
500 gr.
Sauerkraut
500 gr.
Kartoffel gegart
200 gr.
Salami
2
Eier
0,125 l
Milch
Salz,Pfeffer,Muskatnus
3 Scheibe
Käse 45%
2 Stk.
Tomaten 120gr
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
456 (109)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
7,4 g
Fett
6,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Auflauf - Sauerkraut - Auflauf

Kartoffeln mit Möhren

ZUBEREITUNG
Auflauf - Sauerkraut - Auflauf

1
Eine feuerfeste Form einfetten. Die Hälfte des Sauerkrauts in die Form geben. Kartoffelscheiben darüberlegen und auch um den Rand der Form herumstellen. Die Hälfte der Salami in kleine Würfel schneiden und über die Kartoffelscheiben streuen. Alles mit dem restlichen Sauerkraut bedecken.
2
Eier mit Milch, Salz, Pfeffer und Muskat verquirlen und über den Auflauf gießen. In den vorgeheizten Backofen schieben und bei 200° ca. 20 Minuten backen. Käsescheiben und Tomaten vierteln, restliche Salami in Streifen schneiden. Den Auflauf damit belegen und weitere 20 Minuten gratinieren. Das Ganze mit einem deftigen Bauernbrot servieren.

KOMMENTARE
Auflauf - Sauerkraut - Auflauf

   nimmdusiedir
gratuliere dir, für sooooo ein tolles Rezept sollst belohnt werden mit *****chen. l,g. Josy
Benutzerbild von bellacat
   bellacat
Dieses Rezept nehme ich mit in mein Kochbuch5***** LG
Benutzerbild von breitak
   breitak
mein Mann und ich lieben Sauerkraut, das ist wie für uns gemacht lecker*****LG
Benutzerbild von O-ma-ria
   O-ma-ria
Werde ich mal zu meinem Kasseler mit Honigkruste, dann aber ohne Salami, auftischen. Dann kommt das komplette Essen aus dem Backofen. Klasse Idee, ***** LG Maria
Benutzerbild von Luzi9
   Luzi9
ein ganz tolles rezept!!!! 5*****

Um das Rezept "Auflauf - Sauerkraut - Auflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung