Geflügelsuppe mit Porree

2 Std 20 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Suppenhuhn 1 Stk.
Wasser 1,5 Liter
Suppengrün frisch 1 Bund
Salz etwas
Pfefferkörner 10 Stk.
Nelken 5 Stk.
Lorbeerblätter 2 Stk.
Porree 600 g
Möhren 250 g
Fleischtomaten 500 g
Pfeffer etwas
Sojasoße 2 EL
geröstete Kürbiskerne 2 EL

Zubereitung

1.Huhn mit Innereien im Wasser mit zerkleinertem Suppengrün, Salz und Gewürzen ankochen und 90 bis 120 Minuten fortkochen (eventuell Schnellkochtopf einsetzen).

2.Huhn herausnehmen, Haut entfernen, Fleisch von den Knochen lösen und kleinschneiden. Brühe durch ein Sieb gießen und wieder erhitzen

3.Porree in Ringe, Möhren in Stifte schneiden in die Brühe geben, aufkochen und 10 bis 15 Minuten fortkochen.

4.Tomaten überbrühen, abziehen, entkernen und in Spalten schneiden. Fleisch und Tomaten in die Suppe geben, kurz erhitzen und mit Pfeffer und Sojasoße abschmecken.

5.Mit Kürbiskernen bestreut servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Geflügelsuppe mit Porree“

Rezept bewerten:
4,78 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geflügelsuppe mit Porree“