Bierbrauerschnitzel

30 Min leicht
( 73 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweineschnitzel a 150-180 g 4 Stk.
Salz, Pfeffer aus der Mühle etwas
gerebelter Majoran 1 EL
Schalotten 3 Stk.
geräucherter Schinkenspeck 125 g
dunkles Bier 100 ml
Zuckerrübensirup 1 EL
gebundene Bratensoße 375 ml
Obstessig 1 EL
gehackte Kräuter 25 g

Zubereitung

1.Schnitzel waschen, trocken tupfen und mit Salz, Pfeffer, Majoran kräftig würzen dann Fett in einer Pfanne erhitzen Schnitzel darin braten, herausnehmen und warm stellen

2.Schalotten schälen, vierteln oder achteln im verbliebenen Bratfett glasig schwitzen, den in Streifen geschnittenen Schinkenspeck dazu geben, das Ganze mit dem Bier ablöschen, Zuckersirup einrühren und die gebundenen Bratensoße aufgießen

3.Soße bei mäßiger Hitze 6-8 Minuten köcheln lassen und mit Salz, Pfeffer und Obstessig abschmecken dann die Schnitzel in die Soße geben, nochmal erhitzen aber nicht kochen lassen

4.Die Schnitzel dekorativ anrichten, Soße überziehen und mit den gehackten Kräutern bestreuen dazu Blumenkohlgemüse und Bratkartoffeln servieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bierbrauerschnitzel“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 73 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bierbrauerschnitzel“