geschüttelte Party Brötchen

Rezept: geschüttelte Party Brötchen
Teig reicht für ca. 20 Brötchen
292
Teig reicht für ca. 20 Brötchen
01:05
39
67091
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Mehl
1 TL
Salz
0,5 Becher
Röstzwiebeln
125 gr,
Salami klein geschnitten
3 EL
Öl
300 ml
Wasser
1 TL
Zucker
1 Päckchen
Trockenhefe
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1122 (268)
Eiweiß
5,9 g
Kohlenhydrate
41,0 g
Fett
8,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
geschüttelte Party Brötchen

Käse-Zwiebel Taler

ZUBEREITUNG
geschüttelte Party Brötchen

Mehl, Hefe, Salz, Röstzwiebeln, Salami und Öl in der Pengschüssel (verschlossen) schütteln. Wasser & Zucker zufügen, Deckel verschließen und schütteln. Schüssel ins warme Wasserbad stellen (ca. 30min) bis sich der Deckel öffnet. Mit dem Teigschaber Portionen abteilen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen. Bei 180° Umluft 25-30minbacken.

KOMMENTARE
geschüttelte Party Brötchen

Benutzerbild von XxMoonLightxX
   XxMoonLightxX
Super Lecker habe es heute ausprobiert, nur habe ich anstatt die Röstzwiebeln frische gedünstete Zwiebeln verwendet. Lass dir gleich mal 5 * da und nimm das Rezept in mein KB :-) LG Sandra
HILF-
REICH!
   chaosmama
Hab gestern kurz entschlossen die Brötchen ausprobiert.Sehr lecker!!Nur Röstzwiebeln hatte ich keine mehr da,hab stattdessen getrocknete Tomaten in Öl genommen.Das war auch sehr,sehr lecker!! Danke für das tolle Rezept!!!
HILF-
REICH!
Benutzerbild von heavymetlar
   heavymetlar
Die Party Brötchen sehen lecker aus. Probier ich bald aus :-)
   yescar
Bei wieviel grad backe ich sie wenn ich keinen umluftofen habe ? und wie lange ?
Benutzerbild von biggipu
   biggipu
super die brötchen - schmecken auch ohne party - 5***** dafür und lg biggi

Um das Rezept "geschüttelte Party Brötchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung