Bandnudeln mit Lachs und Spinat

Rezept: Bandnudeln mit Lachs und Spinat
3
00:20
3
403
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Lachsfilet
1
Zitrone
250 g
Bandnudeln
1
Zwiebel
250 g
Spinat tiefgefroren
Pfeffer aus der Mühle
Salz
Kräuter
1 EL
Senf
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
745 (178)
Eiweiß
11,6 g
Kohlenhydrate
23,1 g
Fett
4,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bandnudeln mit Lachs und Spinat

Lachs mit Meerrettich und Kräuter
BiNe S LACHS IN KAESESOSSE
KabeljauLachsfilet mit Kräuterseitling

ZUBEREITUNG
Bandnudeln mit Lachs und Spinat

1
Den Lachs in Würfel schneiden. Zitrone halbieren und den Saft über die Lachswürfel träufeln.
2
Die Nudeln nach Anleitung kochen. Während die Nudeln kochen, Zwiebeln glasig anbraten und Lachswürfel dazugeben. Das Ganze mit Senf, ein bisschen Zitronensaft, Pfeffer und Salz abschmecken.
3
Nun den aufgetauten Spinat unterziehen und alles nochmals köcheln lassen. Die fertigen Bandnudeln dazugeben und kurz heiß machen.
4
Auf großen Tellern anrichten und mit Kräutern der Saison bestreuen.

KOMMENTARE
Bandnudeln mit Lachs und Spinat

Benutzerbild von Angi54
   Angi54
Nudel mit Fisch, sehr lecker,5***** dafür.
Benutzerbild von ennasus
   ennasus
wie bei meinem lieblingsitaliener. 5*****
Benutzerbild von schnecke1974
   schnecke1974
einfach toll 5*

Um das Rezept "Bandnudeln mit Lachs und Spinat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung