Blitz-Apfelkuchen

Rezept: Blitz-Apfelkuchen
Niederrheinische Spezialität
7
Niederrheinische Spezialität
00:50
4
1952
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Margarine
250 g
Zucker
5 Stk.
Eier
1 Päckchen
Vanillezucker
350 g
Mehl
1 Päckchen
Backpulver
1 kg
Äpfel frisch
Puderzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1042 (249)
Eiweiß
2,1 g
Kohlenhydrate
35,3 g
Fett
10,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Blitz-Apfelkuchen

KuchenApfelstrudel

ZUBEREITUNG
Blitz-Apfelkuchen

1
Butter schaumig rühren, Eier, Zucker, Vanillezucker, Mehl und Backpulver nach und nach zugeben. Äpfel in feine Spalten schneiden und unter den Teig heben. Auf ein gefettetes Backblech geben und glatt streichen. Bei 200 Grad ca. 30 Min. backen. Dick mit Puderzucker bestreuen.
2
Der Kuchen läßt sich auch gut mit Kirschen, Rhabarber oder Aprikosen zubereiten

KOMMENTARE
Blitz-Apfelkuchen

Benutzerbild von Halekin
   Halekin
Tolle Sache,mal schnell zwischendurch einen Kuchen gebacken, Danke, 5 Sterne dafür. LG Carmen
Benutzerbild von flower-child
   flower-child
Gut und schnell. Hab`s mitgenommen. 5*
Benutzerbild von suppenkasper08
   suppenkasper08
Tolle Idee! 5* Gruß Holger
Benutzerbild von szambo
   szambo
Super. 5*****

Um das Rezept "Blitz-Apfelkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung