Marzipan-Sahne-Muffins

40 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Marzipan Rohmasse 100 gr.
Butter weich 200 gr.
Zucker 200 gr.
Zitrone unbehandelt 1
Eier 4
Weizenmehl 350 gr.
Backpulver 2 TL
Sahne 125 ml
Halbbitter-Kuvertüre 100 gr.
Papierbackförmchen etwas

Zubereitung

1.Marzipan grob reiben und mit der weichen Butter mit dem Handrührgerät auf höchster Stufe glattrühren. Zitrone heiß abwaschen und die Schale abreiben. Zitronenschale und Zucker unter die Butter rühren. Nach und nach die Eier unterrühren (jedes Ei 1/2 Minute). Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Sahne auf mittlerer Stufe unterrühren.

2.Kuvertüre grob hacken. Jeweils zwei Papierförmchen ineinander setzen. In jedes 1 Esslöffel Teig füllen und mit der gehackten Kuvertüre bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Umluft 160) ca. 25 Min. backen. Rezept ergibt 25 Muffins.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Marzipan-Sahne-Muffins“

Rezept bewerten:
4,6 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marzipan-Sahne-Muffins“