Weincremetorte

mittel-schwer
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
RÜHRTEIG: etwas
Marzipan Rohmasse 75 gr.
Butter 150 gr.
Zucker 150 gr.
Dr.Oetker Zitronen-Aroma 1 Btl.
Salz 1 Prise
Eier 4 Stk.
Mehl 150 gr.
Backpulver 0,5 gestr.TL
Vanillin-Zucker 1 Päckchen
BISKUITTEIG: etwas
Eier 2 Stk.
heißes Wasser 1 EL
Zucker 50 gr.
Vanillin-Zucker 1 Pä.
Mehl 1 Messerspitze Backin 30 gr.
Speisestärke 25 gr.
Kakao 10 gr.
FÜLLUNG: etwas
Weißwein 250 ml
Apfelsaft 150 ml
Bourbon-Vanillezucker 1 Pä.
Zitrone Saft und Schale 1 Stk.
Eier 2 Stk.
Buorbon Vanillepudding 1 Pä.
Butter 100 gr.
Mandelstifte 50 gr.
Cognac 5 Esslöffel
Aprikose Konfitüre 150 gr.
MARZIPANDECKE: etwas
Marzipan Rohmasse 125 gr.
Puderzucker 75 gr.
GUSS: etwas
Halbbitter-Kuvertüre 150 gr.
Kokosfett 20 gr.

Zubereitung

1.Rührteigboden: 1. Marzipan und Butter geschmeidig rühren.Nach und nach die restlichen Zutaten hinzufügen. Teig in am Boden gefettete mit Backpapier belegte Springform (26 cm) füllen, glattstreichen. 2. Bei vorgeheiztem Ofen mit 170-200 Grad etwa 20 Minuten backen. 3. Kuchen aus der Form lösen, wenn erkaltet einmal waagerecht durchschneiden.

2.3. Kuchen aus der Form lösen, wenn erkaltet einmal waagerecht durchschneiden. Biskuitboden: 1. Eier mit 1-2 EL heißem Wasser und

3.Zucker u. Vanilinzucker schaumig schlagen. Mehl, Backin,Speisesärke und Kakao Gemisch gesiebt unterheben. Teig in am Boden gefettete mit Backpapier belegte Springform (26 cm ) füllen 2. Im vorgeheiztem Ofen bei 170-200 Grad etwa 10 Minuten backen.

4.3. Nach dem backen aus der Form lösen, auf mit Backpapier belegten Kuchenrost stürzen, erkalten lassen. Füllung: Alle Zutaten unter Rühren mit Schneebesen zum Kochen bringen, kurz aufkochen lassen.

5.Untere helle Bodenhälfte auf Platte legen. Tortenring darum stellen. Die Hälfte der heißen Creme auf den Boden geben, glattstreichen, mit 25 gr. Mandelstiften bestreuen, mit dem Biskuitboden bedecken. Diesen mit 5 EL Cognac beträufeln, mit der restlichen Creme bestreichen, mit den Rest Mandelstiften bestreuen, mit hellen Boden bedecken, gut andrücken. Torte am besten über Nacht

6.kalt stellen. Tortenring mit Hilfe eines Messers lösen. Rand und obere Seite der Torte mit der durch ein Sieb gestrichener Aprikosen-Konfitüre bestreichen. Für die Marzipandecke Marzipan und Puderzucker verkneten und ausrollen. Platte (26 cm) und Streifen in Höhe des Tortenrandes schneiden. Torte umlegen.

7.Guß: Kuvertüre und Kokosfett geschmeidig rühren. Torte damit überziehen, nach belieben verzieren. Torte kann man schon 2-3 Tage früher bereiten. Sie ist dann wunderbar durchgezogen und schmeckt hervorragend. Wünsche gutes Gelingen.

8.Verzierung: je nach Ausführung zusätzliches Marzipan zubereiten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weincremetorte“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weincremetorte“