Birnen Bohnen Speck Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Birnen Bohnen Speck Rezepte

ZUTATEN
ZUTATEN
  • durchwachsener Speck
  • grüne Bohnen
  • Kartoffeln
  • Birnen
  • Bohnenkraut
  • Mehl, Pfeffer, Zucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Räucherspeck durchwachsen
  • Wasser
  • grüne Bohnen
  • Bohnenkraut, Salz und Pfeffer
  • Kochbirnen
  • Kartoffeln
  • Birnensaft
  • Petersilie gehackt
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Bohnen grün frisch
  • Speck durchwachsen
  • Zwiebel
  • Butter
  • Birnen
  • Geflügelfond
  • Karotten
  • Thymian
  • Kasseler
  • Salz
  • Pfeffer
  • Pflanzenöl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • ca. Angabe tiefgefroren von der letzten Ernte
  • Bohnenkraut 2 kl. Bündel tiefgefroreren
  • Kochbirnen schälen in kleine Würfel
  • Äpfel Granny Smith schälen und in kleine Würfel
  • Gemüsebrühe heiß
  • Mettwürstchen in Scheiben separat kochen w/ dem Fett
  • Zwiebeln, in Würfel geschnitten
  • Peffer großzügig, evtl noch eine Prise Zucker
  • Schwein Speck durchwachsen (Frühstücksspeck) in Würfel
  • mittlere Kartoffel in Würfel schneiden, dazugeben.
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kartoffel mehlig kochend
  • Frühlingszwiebel
  • Butter
  • Milch
  • Muskatnuss frisch gerieben
  • grüne Bohnen
  • Bohnenkraut
  • Birne frisch
  • Cocktailtomaten
  • Camembert
  • Frühstücksspeck
  • Salz und Pfeffer
  • Petersilie zum Garnieren
ZUTATEN
ZUTATEN
  • geraucherter Schweinebauch
  • Zwiebel
  • grüne Bohnen
  • Bohnenkraut
  • Kochbirnen... oder sehr feste Birnen
  • Wasser
  • Birnensaft
  • Mehl
  • Pfeffer weiß gemahlen
  • Bratfett
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Speck durchwachsen am Stück
  • Zwiebel
  • Wasser
  • Buschbohnen grün frisch
  • Bohnenkraut
  • Birnen
  • Zwiebel gewürfelt
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
ZUTATEN
ZUTATEN
  • durchwachsener Speck
  • Wasser
  • grüne Bohnen
  • Kochbirnen
  • Bohnenkraut und ebenso viel Petersilie
  • Speisestärke
  • evtl, Salz und Pfeffer
  • wer mehr Fleisch dabei mag kann noch ein paar Kasselerkotteletts mitkochen
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Bohnen
  • Bauchspeck
  • Frühstücksspeck
  • Zwiebel
  • Birnen
  • Kartoffeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Butter
  • Kresse (Gartenkresse)
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Speck gewürfelt
  • Bohnen grün frisch
  • Kasseler
  • Öl
  • Birne
  • Speck
  • Kartoffel
  • Bohnenkraut
  • Mehl
  • Thymian
  • Rosmarin frisch
  • Zwiebel
  • Apfelsaft
  • Rinderfond
  • Balsamico-Essig weiß
  • Puderzucker
  • Butter kalt
  • Salz
  • Pfeffer
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Birnen
  • Zwiebeln
  • Butter
  • Gemüsefond
  • Weißwein
  • Sahne
  • Keniabohnen
  • Bauchspeck
  • Bohnenkraut fein geschnitten
  • Butterschmalz
  • Salz und Pfeffer
ZUTATEN
Birnen, Bohnen, Speck - Rezept
Birnen, Bohnen, Speck
01:00
1,4k
5
ZUTATEN
  • Birnen, fest
  • Kasseler, mager
  • grüne Bohnen
  • Kartoffeln
  • Gemüsebrühe
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rauchmatjes Filet
  • Schwarzwälder Schinkenspeck
  • Birne frisch
  • Grüne Bohnen frisch
  • Zwiebeln frisch
  • Bohnenkraut getrocknet
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Sonnenblumenöl
  • Kräuteressig
  • Petersilie glatt frisch
  • Wasser
  • Salz
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Williamsbirnen
  • Bohnen dick (Saubohnen) tiefgefroren
  • Bauchspeck
  • Kartoffel
  • Sellerieknolle
  • Zwiebeln klein
  • Weißer Balsamico
  • Gemüsefond
  • Sahne
  • Bohnenkraut Zweig
  • Lorbeerblatt
  • Salz und Pfeffer
  • Speck-Gewürzmischung
  • Butterschmalz
ZUTATEN
Birnen, Bohnen und Speck - Rezept - Bild Nr. 9
Birnen, Bohnen und Speck
00:20
3,8k
17
ZUTATEN
  • Schwein Speck durchwachsen roh geräuchert
  • Gemüsezwiebel frisch
  • Brühe
  • Bohnen grün frisch
  • Birne
  • Salz
  • Pfeffer
  • Bohnenkraut
  • Speisestärke
  • Salzkartoffeln
ZUTATEN
Birnen-Bohnen-Speck - Rezept
Birnen-Bohnen-Speck
01:30
2,1k
6
ZUTATEN
  • festkochende Kartoffeln
  • grüne, frische Bohnen
  • Zwiebeln
  • kleine Kochbirnen
  • durchwachsener, geräucherter Speck
  • Kassler Nacken
  • Bohnenkraut
  • Salz, Pfeffer
  • Lorbeerblatt
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Brechbohnen
  • Kochbirnen
  • Speck durchwachsen
  • Bohnenkraut gehackt
  • Wasser
  • Pfeffer, Salz, Petersilie zum Garnieren, Kartoffeln
  • Für die Schinkenbrühe:
  • Schwein Eisbein hinten (fe) gepökelt geräuchert
  • Suppengrün frisch
  • Zwiebeln frisch
  • Wasser
  • Petersilie glatt frisch
  • Gemüsereste aller Art, sofern vorhanden
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Räucherspeck vom Discouter der ist Milder
  • Birnen süß
  • Bohnen grün frisch
  • Kartoffeln geschält frisch gegart
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • >

Birnen, Bohnen und Speck – auf die Birne kommt's besonders an

So manchen schüttelt es, wenn er zum ersten Mal von Birnen, Bohnen und Speck, dem klassischen Gericht des Nordens, hört. Birnen im Eintopf, Hauptspeise und Nachtisch auf einem Teller – kann das schmecken? Es kann, denn in diesem Gericht wird eine spezielle Birnensorte verwendet, die es für gewöhnlich nicht im Supermarkt gibt: die Kochbirne. Sie schmeckt deutlich weniger süß als die Tafelbirne und ist nur im gekochten Zustand genießbar.

Ohne Kochbirne geht es (beinahe) nicht

Dadurch, dass die Kochbirne längere Zeit gekocht werden kann und muss, ohne zu zerfallen, wird der typische Geschmack dieses Eintopfgerichts erst möglich: der Dreiklang aus deftigen Bohnen, würzigem Speck und nur schwach süßem Birnenaroma. Kochbirnen bekommen Sie am besten in den Sommermonaten auf dem Markt oder beim Gemüsehändler. Ein Notbehelf sind „Bürgermeisterbirnen“ (auch „Köstliche von Charneux“), die jedoch beim Kochen schneller zerfallen und deutlich süßer sind.