Suche nach: „4 Schleie Rezepte“

Seite:
  • <
  • 1
  • >

Die Schleie: ein seltener, aber köstlicher Fisch

Die Schleie gehört zur Familie der Karpfenfische, sie ist also ein Süßwasserfisch. In manchen Gegenden wird sie die Schleie genannt, in anderen auch der Schlei. Schleie schmecken etwas milder als Karpfen, was sie zu besonders beliebten Speisefischen macht. In Europa leben sie häufig in Teichen. Schleien sind auch von erfahrenen Anglern nicht leicht zu fangen. Am besten gelingt das in der Morgen- und Abenddämmerung.

Schleie können Sie sehr vielfältig zubereiten

Sie werden die Schleie kaum in einem Supermarkt oder beim Discounter im Angebot entdecken. Mit etwas Glück bekommen Sie vielleicht welche in einem Fischfachgeschäft. Meistens werden Schleie aber selbst geangelt. Es ist nur verständlich, dass Sie so einen Fang dann auch besonders liebevoll zubereiten möchten. Sie können Schleie selbst räuchern, wie Karpfen auch kochen, sehr gut aber auch braten. Schleie eignen sich als köstliche Beigabe zum Abendbrot, aber auch als Hauptgericht mit passenden Beilagen.

Rezept der Woche

Frittierte Zucchini im Teigmantel

Frittierte Zucchini im Teigmantel

Benutzerbild von Antareja
Rezept von Antareja
vom 28.11.2021
20 Min
mittel-schwer
günstig
(2)

Empfehlung