3 Omas Eierkuchen Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
Omas Eierkuchen - Rezept - Bild Nr. 2
Omas Eierkuchen
00:20
343k
22
ZUTATEN
  • Mehl
  • Eier
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Milch
  • Salz
  • Backpulver
  • Palmin
ZUTATEN
Omas Eierkuchen
00:20
10k
1
ZUTATEN
  • Eier
  • Vanillezucker
  • Zucker
  • Mehl
  • Saure Sahne

Video-Empfehlung: So gelingt der Pfannkuchen

So gelingt der Pfannkuchen
So gelingt der Pfannkuchen Video-Tipp 02:29
ZUTATEN
Eierkuchen nach Omas Art
00:30
10k
6
ZUTATEN
  • Eier
  • Schlagsahne
  • Saure Sahne
  • Mehl
  • Zucker
  • Salz
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Omas Eierkuchen, die Kindheitserinnerungen wecken

Mit Eierkuchen machen Sie auch heute noch Kinder und Erwachsene glücklich. Die beliebte Eierspeise haben Sie außerdem mit einer guten Pfanne im Handumdrehen fertiggestellt. Mit süßem Belag oder auch herzhaft gewürzt sind die Eierkuchen aus Omas Rezeptbuch eine leckere Stärkung. Je nach Region ist das traditionelle Gericht auch als Omelette, Palatschinken oder Pfannkuchen bekannt. Bei einem besonders dünnen Teig spricht man auch von Crêpes. Sie können die Pfannkuchen als Zwischenmahlzeit servieren oder als kleines Mittagessen.

Einfache Traditionsrezepte

Die wichtigsten Zutaten für Eierkuchen haben Sie fast immer im Haus. Für den Teig benötigen Sie Eier, Mehl und Milch, zudem können Sie ihn bereits vorwürzen, um einen intensiven Geschmack zu erzielen. Typischerweise salzen oder zuckern Sie die flachen, runden Kuchen aber erst, wenn sie in der Pfanne die gewünschte Bräunung bekommen haben. Eine Mischung aus Zimt und Zucker gehört zu den Standardvarianten, außerdem ist Ahornsirup sehr beliebt.
Empfehlung