49 Himbeer Marmelade Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Himbeer Marmelade Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Himbeere
  • Gelierzucker 31
ZUTATEN
Erdbeer-Himbeer Marmelade - Rezept
Erdbeer-Himbeer Marmelade
00:15
12k
11
ZUTATEN
  • Erdbeeren
  • Himbeeren
  • Amaretto
  • Butter-Vanille Backaroma
  • Diät-Geliertraum 31
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Himbeeren frisch oder TK
  • Aprikosen schön reif
  • Gelierzucker 21
  • Zitronensaft
ZUTATEN
ZUTATEN
  • TK-Himbeeren
  • TK-Waldbeeren
  • Mandeln gehobelt
  • Amaretto
  • Gelierzucker 21
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Himbeeren
  • Pfirsich
  • Bio-Zitrone
  • Gelierzucker 21
  • Twist-Off Gläser
ZUTATEN
Apfel-Himbeer-Marmelade - Rezept
Apfel-Himbeer-Marmelade
00:45
6,4k
6
ZUTATEN
  • Äpfel
  • Himbeeren
  • Gelierzucker 21
ZUTATEN
ZUTATEN
  • reife Bananen
  • Mandarinen
  • Himbeeren
  • Gelierzucker 21
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Bio -Pfirsiche - von Nachbars Pfirsichbaum - entsteint gewogen
  • Himbeeren -hatte ich ein paar Tage eingefroren
  • Nektarinen - entsteint gewogen
  • Himbeergeist
  • Gelierzucker 2 plus 1
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Himbeeren frisch oder TK
  • Glierzucker 21 für Beeren
  • Rosenwasser
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kirschen entsteint
  • Himbeeren
  • Gelierzucker 31
ZUTATEN
ZUTATEN
  • TK-Himbeeren
  • Gelierzucker 21
  • Vanilleschote ausgekratzt
  • Zitronenaroma
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Pfirsiche frisch
  • Himbeeren frisch oder TK
  • Gelierzucker 21
  • Oragneback oder Orangenschale
  • Zitrone
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Himbeeren frisch oder TK
  • Rhabarber
  • Bananen 100 g
  • Gelierzucker 21
  • Vanilleschoten
  • Zitrone
  • Himbeergeist
ZUTATEN
M+G:  HIMBEER-MARMELADE ..... - Rezept
MG HIMBEER-MARMELADE
20k
18
ZUTATEN
  • Himbeeren tiefgefroren
  • Gelierzucker 21
  • Orangensaft frisch gepresst
  • Portwein rot
  • Zitronensäure oder 8 EL Zitronensaft
  • Salz
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Himbeeren tiefgefroren
  • Rhabarber
  • Gelierzucker
  • Banane
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • >

Himbeermarmelade – eine fruchtig-süße Versuchung

Himbeermarmelade – als süßer Brotaufstrich oder als Zutat für Kuchen und Desserts ist sie ein Traum. Dabei schmeckt selbst gemachte Himbeermarmelade immer noch am besten und lässt sich so auf vielfältige Weise variieren. So können Sie die Himbeeren wunderbar mit anderen Früchten wie beispielsweise Erdbeeren, Rhabarber oder Orangen kombinieren. Ebenso können Sie Ihre Marmeladenkreation mit Alkohol wie Himbeergeist, Eierlikör, Rum oder mit Gewürzen wie Vanille verfeinern. Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Himbeermarmelade – so wird sie gemacht

Um Himbeermarmelade zuzubereiten, kochen Sie die gewaschenen Himbeeren mit Gelierzucker (Mengenverhältnis 2:1) unter ständigem Rühren auf. Danach lassen Sie die Himbeermasse vier Minuten lang köcheln. Die noch heiße Marmelade füllen Sie in saubere Schraubdeckelgläser und stellen diese für ein paar Minuten auf den Kopf, so werden die Gläser luftdicht verschlossen. Auf diese Weise abgefüllt, hält sich die Himbeermarmelade etwa ein bis zwei Jahre.
Empfehlung